Rückbildungsyoga

Rückbildungsyoga

Yoga für die Rückbildung

Schwangerschaft und Geburt verändern den weiblichen Körper (ebenso die Psyche, die Emotionen und den Hormonhaushalt) vorrübergehend stark. Durch das Schwangerschaftshormon und die Geburt selbst werden die Beckenbodenmuskeln extrem gedehnt. Die Bauchmuskeln sind gedehnt. Eventuell hat sich dein Körper in den letzten Schwangerschaftsmonaten verspannt und einzelne Körperteile belastet. Rückenschmerzen sind z.B. sehr häufig. Auch die eigentliche Geburt kann unter Umständen körperliche Spuren hinterlassen haben.

Im Rückbildunsgyoga trainieren wir den Beckenboden. Mit sanften Yogaübungen, die auf die körperlichen Umstände nach der Geburt abgestimmt sind, kommst du behutsam mit deinem Körper in Kontakt.

Das Leben mit Baby ist vollkommen neu und ganz anders, als dein Leben vor dem Muttersein. Neben der Freude gibt es auch Herausforderungen. Vielleicht fehlt dir deine gewohnte Arbeit und die damit verbundenen sozialen Kontakte. Im Rückbildunsgyoga triffst du andere junge Mütter mit ihren Babies, denen es genauso geht. Der hier entstehende Austausch und Kontakt kann sehr unterstützend und aufbauend sein.

Im Rückbildungsyoga konzentrieren wir uns vorrangig auf den Beckenboden und gleichzeitig auf ein sanftes allgemeines Training des gesamten Körpers. Viele Frauen möchten vor allem ihren Bauch und die gedehnten Bauchmuskeln trainieren. Auch das findet bei uns statt, doch abgeschwächt und immer in folgender Reihenfolge: Zuerst der Beckenboden, dann die Bauchmuskeln. (Bauchmuskeltrainig ohne einen gestärkten Beckenboden schadet und schwächt den Beckenboden).

Dies erwartet dich in unserer Rückbildung

Die Stunde zur Rückbildung dauert 90 Minuten und ist mit Baby. Ab etwa 8 Wochen nach der Geburt kannst du teilnehmen, wenn ihr euch gut fühlt. Auch nach einem Kaiserschnitt ist die Rückbildung wichtig.

Wir beginnen mit einem kurzen Austausch über eurer aktuelles Befinden. Dein Baby liegt neben dir, bei einigen Übungen kann es auch gehalten werden. Zu jedem Zeitpunkt der Stunde kannst du dich bei Bedarf um dein Baby kümmern.

Wir stimmen uns auf die Stunde ein und beginnen mit einfachen Aufwärmübungen.

Dann folgt eine Übungsabfolge besonders für den Beckenboden. Einzelne Beckenbodenübungen werden erklärt und geübt. Die Anleiterin wird in diesem Teil praktische Beispiele für das tägliche Üben zeigen.

Daran schließt sich ein Yoga Set, das speziell auf die Rückbildung abgestimmt ist. Bei diesen Übungen wird die Kontraktion der Beckenbodenmuskeln angewendet. Dann folgt eine Entspannung und wir beenden die Stunde mit einer kurzen Meditation.

Testimonials

Keine Videodarstellung möglich

Deine Cookie-Einstellung erlaubt uns leider nicht, hier ein Video anzuzeigen.

Einstellungen anpassen

Keine Videodarstellung möglich

Deine Cookie-Einstellung erlaubt uns leider nicht, hier ein Video anzuzeigen.

Einstellungen anpassen

Alle Testimonials

Praktische Infos und Anmeldung Rückbildungsyoga

Unsere Rückbildungskurse montags und donnerstags um 12 Uhr sind offen, dass heißt, du kannst jeder Zeit einsteigen und auch mal Termine ausfallen lassen, ohne etwas zu verpassen. Du bist nicht an einen Kurs gebunden, sondern kannst sie im Wechsel besuchen, ganz wie es dir passt. Der früheste Zeitpunkt zum Start nach der Geburt deines Kindes sind 8 Wochen. Unser Kurs ist mit Babies und richtet sich an Mütter mit Babies im Alter von ca. 8 Wochen bis ca. 8 Monaten. Du erwirbst eine 10er Karte für 150€, diese ist unbegrenzt gültig. Nach der Rückbildung noch offene Stunden können in normalen Kursen wahrgenommen werden.

Wir bieten außerdem in regelmäßigen Abständen einen weiterführenden Rückbildungskurs 2 an. Dieser findet freitags um 12 Uhr statt und richtet sich an Mütter mit Babies ab ca. 8 Monaten. Der Kurs Rückbildung 2 ist ein geschlossener Kurs. Das bedeutet es gibt 10 feststehende Termine und am Anfang des Kurses erwirbst du eine 10er Karte für diesen Kurs.

Weitere praktische Infos zum ersten Besuch: Erstes Mal bei uns.

Bitte rufe an: 0178 1472939 oder schicke eine E-Mail an post@das-anand.de, um dich für eine unverbindliche Probestunde anzumelden.

Rückbildungsyoga